Tag der offenen Tür

Am 17.Januar lud das BSZ Eilenburg von 9 bis 17 Uhr zum diesjährigen Tag der offenen Tür.

Eingeladen waren wie üblich alle interessierten zukünftigen und ehemaligen Schüler und so fuhren  pünktlich zwei Busse voller Schüler der Tschanter-Oberschule Eilenburg und der Oberschule Taucha vor und entließen ihre neugierige Fracht aufs Gelände.

Anders als in den Jahren zuvor wurde diesmal nicht Schnupperunterricht in den verschie­de­nen Berufsgruppen angeboten, sondern die Schülerinnen und Schüler konnten sich in einer Rallye an verschiedenen Stationen Eindrücke von den jeweiligen Ausbildungs­rich­tungen holen.

Da der Mensch bekanntlich nicht nur von Luft und Liebe lebt, wurde auch für das leibliche Wohl trefflich gesorgt von den Fachschülerinnen und -schülern der Klasse KEH 17.

Ebenfalls an diesem Tage nutzten auch wieder diverse Ausbildungsbetriebe die Gelegenheit, sich vor Ort mit den Lehrkräften auszutauschen.

Im Namen der Schulleitung ergeht nochmals ein großer Dank an alle Besucher für ihr reges Interesse und alle Schüler und Kollegen für ihren Einsatz, der zum Gelingen der Veranstaltung beitrug.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen